Skip to main content

Newcomer Artisten und Produzenten

Hier findest du die besten House, Techno und Trance Musiker aus dem Netz. Holte dir die Club Musik aus dem Netz und lege sie auf deiner nächsten Party auf. Und das beste daran ist, es ist alles kostenlos. Na ja, nicht ganz, die allerbesten werden von unserm Label mp3tht records unter Vertag genommen und weltweit vermarket. Wenn du selber Teil unserer stätig wachsenden Community werden willst, melde dich einfach an und lade deine selbst produzierten Track auf unser Portal.

Backtracking
Dieses Muiskprojekt wurde 2004 von Thomas L. (Jahrgang 1981) gegründet. Das musikalische Interesse entwickelte sich recht früh in jungen Jahren. Zunächst auf dem Klavier, später dann auf den Farbdosen im Keller :) Als Konsequenz für die rhythmische Begabung gab es dann Schlagzeug Unterricht im Alter von sieben Jahren. Hinzu kamen Perkussionen sowie andere Schlaginstrumente wie Pauken, etc. Das Erlernte konnte in verschiedenen Musikschulen sowie in Swing- und Symphonie Orchestren im Münster...
bassterror
Es ist leider kein Kommentar vorhanden.
Beachtownnetrecords
Ein Netlabel aus Rostock.Michael LiebMonologQuintoAlexander BrandlThomas SengebuschMartin MenzelJohnny GoldenQuintoMichael FremdCostello...
BeatlassoRecords
Betalasso Records Berlin *gegr. 2007Beatlasso Records hat sich speziell der 3D Film branche verschrieben, das heisst: Vertonung der Sequenzen, Filmusik, Sprache (dt, engl, spa, latein)ausserdem übernimmt BRB auf Wunsch das Rigging und Texturing und Animation der Kunden.=***Lesen**Diese Songs sind aus reiner Lust und Laune entstanden und sind nicht zur kommierziellen Nutzung gedacht. Auch nicht für Internetradios die beschränkten Zugriff haben, die Leuten müssen stets an die Lieder ohne hürd...
BorotheKid
Ich producier pumpigen tanzbaren progressive/minimal techhouse Techno. Mir ist es extrem wichtig, dass die Leute zu meinem Sound tanzen können....
Bors
Es ist leider kein Kommentar vorhanden.
BrianMorris
BrianMorris ist ein Solo-Projekt. 2004 zunächst unter dem Namen "PhilMo" enstanden, hat es sich kurz darauf in "FreaQualizer" und 2006 zu seinem heutigen Namen umbenannt. Sein Style ist geprägt durch vielfältige Genres elektronischer Musik, von Acid House bis Trip-Hop. Den Pfad zur Musik fand er bereits mit 9 Jahren, als er anfing Schlagzeug zu spielen- bis heute. Allerdings merkte er schnell, dass es zu monoton war und beschloss sich nicht auf nur ein einziges Instrument zu beschränken. Er ...
Künstler: