Skip to main content

DirtyDuster

DirtyDuster
01.Feb.2012
Mp3tht:

gemafreie mp3sgemafreie mp3sgemafreie mp3sgemafreie mp3sgemafreie mp3s

party rating

Künstler:

mp3 musicmp3 music

party rating

party rating

party rating

party rating

Benutzer:

party rating

party rating

party rating

party rating

party rating

party rating

keine Lizenz
Es ist kein Kommentar vorhanden.
Mp3tht Kommentar:
Das ist doch mal was orginelles. Reggae meets Techno.

MP3 Player - Bitte unten klicken zum abspielen

mehr von Racecorner
Download Racecorner - Elbredono_Dub
Elbredono_Dub
23.Nov.2015
Download Racecorner - Hyazinthengupf
Hyazinthengupf
25.Nov.2015
Download Racecorner - Tokoyama
Tokoyama
25.Nov.2015
Download Racecorner - Floating_Tank_2
Floating_Tank_2
27.Nov.2015
Download Racecorner - Mantra
Mantra
30.Nov.2015
mehr aus dem Genre Drum and Bass
The Beauty and the Beast

aufgestiegen

60(61)

Aceh - Its heavy (first beat versio...

aufgestiegen

117(118)

Kommentare

Um einen neuen Kommentar zu schreiben musst du eingeloggt sein.
2012-03-10 06:44:04
geschieben von: LuckyLoopProject
@ Racecorner: Da hast Du wohl recht.. dennoch fehlen die dubtypischen Elemente wie Modulation und Delay (und ich meine jetzt nicht DubStep!). Nix für ungut, jeder wie er möchte und freie Interpretation ist durchaus legitim, aber nur einen Off-Beat und eine durchgehende Bassline ohne weiter stilgebende Elemente ist halt nicht unbedingt das, was man als Dub definiert. Wenn Du Dir mal die alten Dubs von zB. King Tubby, Rootsman oder Mad Professor anhörst wirst Du hören was ich meine. Nicht falsch verstehen: ist nur konstruktive Kritik! Es sagt keiner, dass das Stück schlecht ist, es klingt einfach nur unfertig.
2012-03-09 02:27:24
geschieben von: Racecorner
@ LuckyLoopProject Dub muß nicht immer Dubstep werden
2012-03-02 08:54:33
geschieben von: LuckyLoopProject
Weder Fleisch noch Fisch! Mach' ne Dubstep-Nummer draus und das Ding rockt! Sprich nen fetten modulierten Basslauf drüber, ein paar derbe Beats und das Stück wird ein Killer-Tune!